loading

10.04.15

Testsieg für Service-Qualität

s.Oliver sichert sich zum dritten Mal in Folge den ersten Platz in der Servicestudie „Online-Shops Fashion 2015" des Deutschen Instituts für Service-Qualität (DISQ). Definitiv ein Grund für Hochstimmung, da s.Oliver mit diesem Platz auf dem Siegertreppchen, nur einen Monat nach der großartigen Top-Platzierung in der ECC-Studie („Erfolgsfaktoren im E-Commerce"), gleich den nächsten Erfolg im Branchenvergleich verbucht.

s.Oliver holt den Testsieg für Service-Qualität

Die hohe Kundenorientierung von s.Oliver spiegelt sich dabei durch die hervorragenden Testergebnisse in allen Teilkategorien wider. So kann sich der BFS-Kunde u.a. mit dem besten Internetauftritt sowie der besten Versandqualität von den übrigen elf getesteten Online-Shops absetzen und verweist Zalando und Esprit auf den zweiten bzw. vierten Platz.

Doch die Konkurrenz schläft nicht. Die Ergebnisse der Wettbewerber zeigen, dass die Serviceleistungen der getesteten Online-Shops ein hohes Niveau aufweisen. So gehören bspw. die kundenfreundliche Versand- und Retourenabwicklung sowie die kompetente Beantwortung von Anfragen im Kundenservice zum Tagesgeschäft. Offensichtlich hat die Branche erkannt, wie wichtig ein auf die Kundenbedürfnisse abgestimmtes Serviceangebot ist.

Der Testsieg von s.Oliver beweist daher, dass es für eine erfolgreiche Differenzierung umso wichtiger ist, den entscheidenden Unterschied im Service zu bieten. Dabei setzt s.Oliver im Onlinegeschäft auf die professionelle Abwicklung der Prozesse von BFS in den Bereichen Kundendialog, Logistik und Zahlungsmanagement.

BFS ist stolz darauf, durch perfekt aufeinander abgestimmte Fulfillment-Lösungen, einen bedeutenden Beitrag zur ausgezeichneten Servicequalität zu leisten und gratuliert s.Oliver zum Testsieg.

Quelle: Deutsches Institut für Service-Qualität (DISQ): www.disq.de

zum Kontaktformular