loading

08.11.13

Fulfillment-Verantwortung für Liebeskind Berlin

Das Modeunternehmen s.Oliver baut seine Zusammenarbeit mit dem Fulfillment-Spezialisten BFS Baur Fulfillment Solutions deutlich aus. Zusätzlich zu den langjährigen Mandaten für die Marken s.Oliver und comma verantwortet das oberfränkische Dienstleistungsunternehmen nun auch das Fulfillment für die Marke Liebeskind Berlin aus der s.Oliver Bernd Freier GmbH & Co. KG. Dieser Auftrag umfasst das gesamte Fulfillment inklusive der Kundenbetreuung, der logistischen Abwicklung und dem Zahlungsmanagement.

Fulfillment-Verantwortung für Liebeskind Berlin

Liebeskind Berlin produziert und vertreibt hochwertige Taschen, Bekleidung, Schuhe und Accessoires. Nahezu das gesamte im stationären Handel angebotene Sortiment wird auch im Online-Shop unter www.liebeskind-berlin.de geführt und ist damit Teil des neuen Fulfillment-Auftrags. Die exklusiven Verpackungen bedeuten auch besondere Ansprüche an das Warenhandling.

„Wir freuen uns über diesen Vertrauensbeweis unseres langjährigen Kunden s.Oliver und sind stolz, künftig auch die erfolgreiche Trendmarke Liebeskind Berlin bei ihren ambitionierten E-Commerce-Plänen betreuen zu dürfen", freut sich BFS-Vertriebsgeschäftsführer Svend Hartog. Er ergänzt: „Stolz sind wir, dass wir die operative Fulfillment-Verantwortung für Liebeskind Berlin zum einen in sehr kurzer Zeit und zum anderen reibungslos umsetzen konnten."

Hier erfahren Sie mehr über Liebeskind Berlin: www.liebeskind-berlin.de

zum Kontaktformular