loading
Aktuelles

16.06.16

Fulfillment-News | Fulfillment für Tschechien

BFS unterstützt s.Oliver bei der Fortsetzung der Internationalisierungsstrategie. Für den Online-Shop in Tschechien verantwortet BFS auch bei diesem internationalen Shop den gesamten Fulfillment-Prozess.

Fulfillment für Tschechien

Zum wiederholten Mal vertraut das Modeunternehmen aus Rottendorf in Sachen internationales Fulfillment auf BFS Baur Fulfillment Solutions. Für den tschechischen Online-Shop von s.Oliver, der am 31.05.2016 an den Start ging, werden Kundendialog, Logistik und Zahlungsmanagement auch von Deutschland aus gesteuert und abgewickelt.

Für Tschechien setzten s.Oliver und BFS auf die landestypischen Vorlieben und Gegebenheiten: Unter anderem wurde die in Tschechien überwiegend genutzte Zahlart Nachnahme eingerichtet und der telefonische und schriftliche Kundenservice findet in tschechischer Sprache statt. Das BFS-eigene ERP-System führt die Kundenkonten ausschließlich in tschechischen Kronen. Der gesamte „Pick- und Pack"-Vorgang aller nationalen und internationalen Bestellungen erfolgt im BFS-Logistikzentrum in Weismain, ermöglicht durch die dortige zentrale Lagerhaltung aller Online-Bestände von s.Oliver.

„Wir begleiten bereits seit Anfang 2013 das internationale Wachstum der s.Oliver Group. Neben den D-A-CH-Ländershops und den Multi-Country-Shops von s.Oliver, comma und Liebeskind Berlin betreuen wir unter anderem die internationalen Ableger in Belgien, Frankreich, Slowenien und den Niederlanden. Natürlich sind wir stolz darauf, dass wir mit www.soliver.cz erneut unter Beweis stellen durften, dass wir ein bewährter Partner bei der Internationalisierung von Online-Shops sind.", unterstreicht Friedrich-Georg Lischke, Geschäftsführer von BFS Baur Fulfillment Solutions.

Schon seit 2009 ist BFS der Fulfillment-Partner für die Online-Shops der s.Oliver Group und sorgt für die reibungslose Abwicklung der nationalen und internationalen Online-Bestellungen.

zum Kontaktformular